B (U17): Meister 2018 !!!

Nach dem souveränen 6:1 Auswärtserfolg am Sa. (02.06.), Abpfiff der letzten Meisterschaftsspiele am So. (03.06.), Wertung der bis dato nicht gespielten Paarungen durch den Staffelleiter und den Auswirkungen des mehrfach „Nichtantretens“ der JSG AGA II (in den letzten Wochen) ist es nunmehr amtlich:

die B-Junioren der SG Hüllstede sind verdient und letztendlich souveräner Meister der Kreisklasse Wesermarsch Staffel 1 !!!

Mit 25 Punkten aus 10 Spielen bei einem Torverhältnis von 46:10 verwies man die SVE Wiefelstede (22 Pkte.) , den TuS Eversten (20 Pkte.) sowie den Post SV Oldenburg II (19 Pkte.) auf die weiteren Plätze.

Ungeachtet der vielen noch offenen Fragen am frühen Samstagmorgen des letzten Meisterschaftsspieltages hatten unsere B-Junioren „schon“ um 10:00 Uhr bei der JSG Edewcht/Ekern anzutreten. Zum Glück (fast) in Bestbesetzung angetreten, ließen die „Blau-Gelben“ vom Sünderkamp zunächst keine Zweifel am angestrebten Sieg aufkommen. Durch Treffer von Justin L. (16. Min.) und Ole H. (18. Min.)  ging man per Doppelpack in Führung. Die wacker kämpfenden Gastgeber schlugen aber noch vor dem Pausenpfiff  zurück und verkürzten auf 1:2. In der 2. Spielhälfte jedoch ließ sich die SG Hüllstede nicht weiter beirren und schraubte das Endergebnis auf 1:6. Erneut 2x Justin L., Joel J. sowie Domenic B. , dessen scharfe Hereingabe die Gastgebern unglücklich ins eigene Tor abfälschten, waren die Torschützen. Zusammengerechnet mit nicht weniger als 3 weiteren Aluminiumtreffern geht der Sieg auch in dieser Höhe in Ordnung.

Nach dieser tollen Saison, gekrönt mit der Meisterschaft und dem Aufstieg in die Kreisliga,  wechselt die gesamte Mannschaft geschlossen in die A-Junioren (jüngerer Jahrgang) über. Davor steigt aber erst einmal die Meisterschaftsfeier …

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.