B (U17): Auch das Spitzenspiel gewonnen ! 2:0 Auswärtserfolg in Wiefelstede.

Auch der Kreisliga-Absteiger SVE Wiefelstede konnte den „Lauf“unsere B-Junioren nicht stoppen: nach 80 spannenden Minuten in einem unterhaltsamen Aufeinandertreffen zweier bis dato ungeschlagener Teams siegte die SG Hüllstede mit 2:0.

Auf dem (frisch gemähten) Ausweichplatz in Bokel, entwickelte sich von Beginn an ein munteres Spitzenspiel. Nachdem  beide (!) Mannschaften sich schnell an den mit abgemähten Grasresten übersäten Platz gewöhnt hatten, ging es gleich zur Sache. Nach einer turbulenten Anfangsphase mit einem angeschossenem Handspiel aus kürzester Entfernung im 16-er der Heimmanschaft nutzte Joel J. die dabei entstandene Konfusion und wuchtete den Ball zur umjubelten 0:1 Führung in der 7.Min.  über die Linie. Im weiteren Spielverlauf hatte dann der SVE gefühlt mehr Ballbesitz, kam aber nie gefährlich vor unser Tor bzw. zu Abschlüssen. Im Gegenteil: mehr gefährliche Torchancen erspielten sich unsere Jungs. Mit einer Top-Leistung „gegen den Ball“ gewann die SG Hüllstede letztendlich verdient mit 0:2 durch einen klasse vorgetragenen Konter in der 76. Min., den Kevin A. mit einem gefühlvollen Weitschuss direkt in den Torwinkel sehenswert „veredelte“ !

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.